Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

EASA Annex 1: Definitions for terms used in Annexes II-VIII

Erstellt am: 10.02.2004
Erscheinungsjahr / -datum:   2012/04/08
Herausgeber:   European Aviation Safety Agency - Europäische Agentur für Flugsicherheit
Verlag / Ort:   European Aviation Safety Agency, Köln
Zitiert als:   [EASA12]
Art der Veröffentlichung:   Monographie
Sprache:   Englisch

Glossar

  • EASADie European Aviation Safety Agency (EASA) ist die Europäische Agentur für Flugsicherheit der Europäischen Union (EU). Die EASA wurde am 15. Juli 2002 gegründet. Sie bereitet Gesetzesvorschläge vor und berät Kommission und Mitgliedstaaten der EU zum Thema Flugverkehr. Ihre Hauptaufgabe liegt in der Harmonisierung und Umsetzung geeigneter Umwelt- und Sicherheitsstandards in der Zivilluftfahrt für das gesamte EU-Gebiet.
 

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?74567

Gedruckt am Dienstag, 23. Juli 2024 13:32:21