Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

GALILEO-Einbindung von EGNOS - Schlussfolgerungen des Rates

Erstellt am: 19.11.2003
Autoren:   Rat der Europäischen Union
Erscheinungsjahr / -datum:   2003/06/05
Herausgeber:   Rat der Europäischen Union
Seiten:   2
Zitiert als:   [EURA03]
Art der Veröffentlichung:   Presseinformation
Sprache:   deutsch

Glossar

  • EGNOS
    Der European Geostationary Navigation Overlay Service (EGNOS) soll durch die Nutzung zusätzlicher Satelliten und Bodenstationen eine verbesserte Signalverfügbarkeit bei Satellitenvigationssystemen unterstützen.
  • GalileoGlobales Satellitennavigationssystem unter ziviler, europäischer Kontrolle. Es soll weltweit Daten zur Positionsbestimmung liefern. Dabei ähnelt es im prinzipiellen Aufbau dem GPS oder GLONASS.
 

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?66395

Gedruckt am Montag, 22. Juli 2024 07:25:15