Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Herstellung und Charakterisierung neuartiger Elektrodenmaterialien für die Al-Ionen-Batterie

Erstellt am: 14.06.2023 | Stand des Wissens: 14.06.2023
Kurzname:   Alibatt
Auftraggeber / Förderer:   Bundesministerium für Bildung und Forschung
Auftragnehmer:   DECHEMA
IoLiTec GmbH
Fraunhofer ILSB
Fraunhofer IZM
TU Clausthal
RWTH Aachen
Projektnummer:   03XP0128D
Projektvolumen:   > 1.000.000
Laufzeit:   2018/01/01 bis 2021/06/30
Projektstand:   abgeschlossen
Webseite:   https://batterie-2020.de/projekte/forschungsfelder ...
Raumbezug:   Weltweit
"Ziel ist es, ein sekundäres Aluminium-Ionen-Batteriesystem zu entwickeln und den Prototypen zu charakterisieren. Dieser soll dann weiterentwickelt und ausgewählte Systeme in einem standardisierten Pouchzell-Konzept getestet werden. Schließlich soll abgeschätzt werden, in welchen Bereichen diese Batteriesysteme wirtschaftlich eingesetzt werden und wie diese in Deutschland industriell gefertigt werden können."
Ansprechpartner
Bundesministerium für Bildung und Forschung

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?572082

Gedruckt am Samstag, 20. April 2024 14:02:54