Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

ELEKTRA

Erstellt am: 18.01.2023 | Stand des Wissens: 18.01.2023
Rahmenprogramm / Rahmenprojekt:   NIP 2 Programm e4ships
Auftraggeber / Förderer:   Bundesministerium für Digitales und Verkehr
Auftragnehmer:   NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie
Technische Universität Berlin
Projektvolumen:   > 1.000.000
Laufzeit:   2017/04/01 bis 2019/09/30
Projektstand:   abgeschlossen
Webseite:   https://www.e4ships.de/deutsch/binnenschifffahrt/e ...
Raumbezug:   Bundesrepublik Deutschland
Im Vorhaben ELEKTRA, welches von der Technischen Universität Berlin koordiniert wird, wird ein alternatives lokal emissionsfreies Energieversorgungssystem für Binnenschiffe realisiert und dessen wirtschaftlicher Einsatz geprüft. Dabei wird ein vollelektrisches hybrides Energiekonzept, bestehend aus Brennstoffzellen und Akkumulatoren, auf einem Binnenschiff konzipiert und das dynamische Zusammenwirken der Energiequellen im Hinblick auf die maximale Reichweite des Kanalbinnenschubboots erforscht und optimiert
Ansprechpartner
Bundesministerium für Digitales und Verkehr
NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie
Technische Universität Berlin

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?564832

Gedruckt am Sonntag, 23. Juni 2024 22:44:26