Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Initiative für sichere Straßen GmbH

Änderungsdatum: 22.04.2022
Anschrift: Initiative für sichere Straßen GmbH, Matthias-Grünewald-Str. 1-3, 53175 Bonn
Telefon: +49 (0) 228 - 522 799 90
E-Mail: kontakt@gefahrenstellen.de
Webseite: www.gefahrenstellen.de
Mitarbeiter:
  • Herr Arno Wolter
  • Frau Michaela Grahl
Die Gesellschaft ist ein IT-Spezialist und hat es sich zum Ziel gesetzt, nutzerfreundliche, Smartphone-basierte Anwendungen für alle Verkehrsteilnehmer bereitzustellen, um einen Beitrag für mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu leisten. Die Initiative für sichere Straßen GmbH will als Projektkoordinator mit dem Projekt FeGiS+ Risiken und Gefahrenpotentiale im Straßenverkehr frühzeitig identifizieren und Verkehrsunfälle vermeiden.
 

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?514893

Gedruckt am Donnerstag, 18. Juli 2024 17:01:47