Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Konventionelle Zugangebote im Schienenpersonenfernverkehr

Erstellt am: 29.11.2012 | Stand des Wissens: 12.07.2018
Wissenslandkarte gehört zu:
Ansprechpartner
TU Dresden, Professur für Integrierte Verkehrsplanung und Straßenverkehrstechnik, Prof. Dr.-Ing. Regine Gerike
Ansprechpartner
TU Dresden, Professur für Integrierte Verkehrsplanung und Straßenverkehrstechnik, Prof. Dr.-Ing. Regine Gerike

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?403077

Gedruckt am Mittwoch, 22. Mai 2024 20:18:20